Publikandum Oeding

Publikandum für das Hochfest Dreifaltigskeitssonntag am 27. Mai 2018

In der Woche sind Gottesdienste am:

 

Dientag, 09.00 Uhr Hl. Messe

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag – Fronleichnam, 09.00 Uhr Hl. Messe bei der Firma

Bußkamp – Becker anschließend Prozession

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die Renovierung unserer Kirche bestimmt.

Am Montag findet die Maiandacht der Landfrauen auf dem Hof Wenning in der Look statt. Hierzu ist die ganze Pfarrgemeinde herzlich eingeladen.

Am Donnerstag feiern wir das Hochfest des Leibes und Blutes Christi – Fronleichnam.

Um 09.00 Uhr beginnen wir bei gutem Wetter auf dem Parkplatz der Firma Bußkamp & Becker in der Lindenstrasse. Um ca. 09.45 Uhr beginnt die Prozession. Wir ziehen über die Schultenallee / Nienkamp bis bei Uphues/Wendholt, wo der 1. Altar steht. Von dort aus geht es dann zum 2. Altar am Kindergarten St. Jakobus am Grünen Weg. Von dort aus Senden wir die Kommunionhelfer und Helferinnen zur Hauskommunion aus. Dann gehen wir weiter zur Kirche, wo der Schlusssegen erteilt wird.

Der Prozessionsweg ist von seiner Länge her sehr gut auch mit Kindern zu gehen und für ältere Menschen, die noch gut zu Fuß sind, zu bewältigen. Wir laden darum die ganze Gemeinde herzlich ein, diese schöne Tradition durch ihre Teilnahme zu unterstützen und fortbestehen zu lassen.

Die Kommunionkinder sind mit ihren Eltern eingeladen, die Prozession in ihrer Kommunionkleidung zu begleiten. Ebenso sind alle Banner- und Fahnenabordnungen der Vereine und Verbände herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Die Anwohner und Nachbarschaften am Prozessionsweg bitten wir, die Wege und Altäre festlich zu schmücken.

Schon jetzt möchten wir uns recht herzlich für die Teilnahme und Mithilfe bedanken.

Sollte es regnen, läuten die Glocken und der Gottesdienst findet in der Kirche statt.

Die Herz-Jesu-Messe entfällt am Herz-Jesu-Freitag in beiden Kirchen. Am nächsten Freitag feiern wir das Hochfest Heiligstes Herz Jesu jeweils um 09.00 Uhr in der St. Jakobus-Kirche und in der St. Vitus-Kirche.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 09.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Die Hauskommunion für den Monat Juni wird am Donnerstag, 07. Juni und am Freitag, 08. Juni von den Seelsorgern zu den Senioren und Seniorinnen in unserer Gemeinde gebracht. Die Termine werden mit den Familien abgesprochen. Wer krank ist und die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro, das in den nächsten 2 Wochen noch in Oeding unter der Telefonnummer 6277 zu erreichen ist.

Die Bezirkshelferinnen der Kfd werden in den nächsten Wochen die Sommersammlung der Caritas durchführen. Wir bitten Sie, diese freundlich aufzunehmen. Die gespendeten Gelder werden für caritative Aufgaben in unserer Gemeinde verwendet. Der Erlös bleibt zu 100 % in unserer Gemeinde. Mit dem Geld werden Familien und Einzelpersonen, die in Not geraten sind, geholfen.

Auf dem Friedhof hier in Oeding ist gestohlen worden. Bitte achten Sie auf Unregelmäßigkeiten.

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, dem 26. und 27. Mai 2018

Dreifaltigkeitssonntag – Hochfest

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Am morgigen/heutigen Sonntag um 18.00 Uhr findet die letzte Maiandacht für dieses Jahr in unserer Kirche statt. Die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen.

Am Donnerstag feiern wir das Hochfest des Leibes und Blutes Christi – Fronleichnam. Um 9.00 Uhr beginnen wir bei gutem Wetter am Kindergarten St. Vitus im Vitusring mit der Hl. Messe. Um ca. 9.45 Uhr beginnt die Prozession, wir ziehen zum Kriegerehrenmal, wo der 1. Altar sein wird. Von dort aus geht es Richtung Henricus-Stift, wo der 2. Altar ist. Der Prozessionsweg setzt sich von dort aus über den Breul zur St. Vitus-Kirche fort, wo der Schlusssegen erteilt wird.

Der Prozessionsweg ist von seiner Länge her sehr gut auch mit Kindern zu gehen und für ältere Menschen, die noch gut zu Fuß sind, zu bewältigen. Wir laden darum die ganze Gemeinde herzlich ein, diese schöne Tradition durch ihre Teilnahme zu unterstützen und fortbestehen zu lassen.

Die Kommunionkinder sind mit ihren Eltern eingeladen, die Prozession in ihrer Kommunionkleidung zu begleiten. Ebenso sind alle Banner- und Fahnenabord-nungen der Vereine und Verbände herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Die Anwohner und Nachbarschaften am Prozessionsweg bitten wir, die Wege und Altäre festlich zu schmücken.

Schon jetzt möchten wir uns recht herzlich für die Teilnahme und Mithilfe bedanken.

Sollte es regnen, läuten die Glocken und der Gottesdienst findet in der Kirche statt.

Am Vorabend zu Fronleichnam feiern wir die Hl. Messe mit dem Bauern-schützenverein um 19.30 Uhr in der St. Vitus-Kirche. Anschl. ist die Kranz-niederlegung am Kriegerehrenmal.

Die Frauen der Kolpingfamilie fahren am Montag, 13.15 Uhr ab Vikar-Meyer-Platz zur Frauenwallfahrt zum Annaberg.

Zu einem Spiele- und Begegnungsnachmittag treffen sich alle Frauen am Mittwoch um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Vitus.

Die Herz-Jesu-Messe entfällt am Herz-Jesu-Freitag in beiden Kirchen. Am nächsten Freitag feiern wir das Hochfest Heiligstes Herz Jesu jeweils um 9.00 Uhr in der St. Jakobus-Kirche und in der St. Vitus-Kirche.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Der monatliche Gebetsruf der KAB ist am Freitag um 19.00 Uhr in der St. Nikolauskapelle des Henricus-Stiftes. Es wird herzlich dazu eingeladen.

Am kommenden Samstag feiern wir um 15.30 Uhr in der St. Vitus-Kirche einen Kleinkinderwortgottesdienst, zu dem Familien mit Kleinkindern recht herzlich eingeladen sind.

Die Hauskommunion für den Monat Juni wird am Donnerstag, 07. Juni und am Freitag, 08. Juni von den Seelsorgern zu den Senioren und Seniorinnen in unserer Gemeinde gebracht. Die Termine werden mit den Familien abgesprochen. Wer krank ist und die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro, das in den nächsten 2 Wochen noch in Oeding unter der Telefonnummer 6277 zu erreichen ist.

Männer und Frauen aus der KAB werden in den nächsten Wochen die Sommersammlung der Caritas durchführen. Wir bitten Sie, diese freundlich aufzunehmen. Die gespendeten Gelder werden für caritative Aufgaben in unserer Gemeinde verwendet. Der Erlös bleibt zu 100 % in unserer Gemeinde. Mit dem Geld wird Familien und Einzelpersonen, die in Not geraten sind, geholfen.

Publikandum Oeding

Publikandum für den 20/21. Mai 2018 Hochfest Pfingsten

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

 

Pfingstmontag, 10.30 Uhr Hl. Messe

Dienstag, 09.00 Uhr Hl. Messe

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Unter dem Leitwort: „miteinander. versöhnt. leben. Gemeinsam für ein solidarisches Europa!“ ruft RENOVABIS bei der diesjährigen Pfingstaktion zur Hilfe für die Menschen im Osten Europas auf. Wir bitten Sie herzlich: Unterstützen Sie die Arbeit von RENOVABIS durch Ihr Gebet und Ihre großzügige Spende bei der heutigen Kollekte.

Am Donnerstag lädt das Deutsche Rote Kreuz wieder zur Blutspende  ein. Die Blutspende findet in der Zeit von 17.00 bis 20.30 Uhr in der von-Galen-Grundschule hier in Oeding statt.

Die Oedinger und Südlohner Senioren wallfahren gemeinsam am 5. Juni mit Pfarrer Scho nach Stadtlohn-Büren. Die Abfahrt für die Oedinger Senioren ist um 14.15 Uhr am Pfarrheim.

Um 15.00 Uhr feiert Pfarrer Scho mit den Teilnehmern in der Bürener Kirche St. Carl Borromäus die Hl. Messe und gleich im Anschluss daran ebenfalls in der Kirche eine kurze Marienandacht. Danach sind alle zum gemeinsamen Kaffeetrinken im Restaurant Ritter eingeladen.

Die Rückfahrt nach Hause erfolgt um ca. 17.30 Uhr. Die Kosten betragen 12,00 € pro Person. Anmeldungen bis zum 31. Mai nimmt Frau Gertrud Tecker entgegen.

Auch in der kommenden Woche ist das Pfarrbüro in Südlohn wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Zu den bekannten Südlohner Öffnungszeiten ist das Pfarrbüro in Oeding an der Winterswyker Str. besetzt und unter der Telefonnummer 6277 zu erreichen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 19., 20. u. 21. Mai 2018

Hochfest Pfingsten

Unter dem Leitwort: „miteinander. versöhnt. leben. Gemeinsam für ein solidarisches Europa!“ ruft RENOVABIS bei der diesjährigen Pfingstaktion zur Hilfe für die Menschen im Osten Europas auf. Wir bitten Sie herzlich: Unterstützen Sie die Arbeit von RENOVABIS durch Ihr Gebet und Ihre großzügige Spende bei der heutigen Kollekte.

Morgen/Heute abend um 18.00 wird zur Maiandacht in die St. Vitus-Kirche eingeladen.

Am Mittwoch lädt die Kfd zur Maiandacht um 19.00 Uhr ins Henricus-Stift am Breul ein. Anschließend trifft sich die Runde der Bezirkshelferinnen zur Abgabe der Liste für das Müttergenesungswerk und für die Ausgabe der Hefte.

Die Kolpingfamilie lädt alle Frauen am 28. Mai zur Frauenwallfahrt zum Annaberg ein. Beginn ist um 13.15 Uhr.

Die Südlohner und Oedinger Senioren wallfahren gemeinsam am 5. Juni mit Pfarrer Scho nach Stadtlohn-Büren. Die Abfahrt für die Südlohner Senioren ist um 14.30 Uhr am ehemaligen Vereinshaus.

Um 15.00 Uhr feiert Pfarrer Scho mit den Teilnehmern in der Bürener Kirche St. Carl Borromäus die Hl. Messe und gleich im Anschluss daran ebenfalls in der Kirche eine kurze Marienandacht. Danach sind alle zum gemeinsamen Kaffee-trinken im Restaurant Ritter eingeladen.

Die Rückfahrt nach Hause erfolgt um ca. 17.30 Uhr. Die Kosten betragen 12,00 € pro Person. Anmeldungen bis zum 31. Mai nimmt Frau Änne Schröer entgegen.

Auch in der kommenden Woche ist das Pfarrbüro in Südlohn wegen Reno-vierungsarbeiten geschlossen. Zu den bekannten Südlohner Öffnungszeiten ist das Pfarrbüro in Oeding an der Winterswyker Str. besetzt und unter der Telefonnummer 6277 zu erreichen.

 

Publikandum Oeding

Publikandum für den 7. Sonntag der Osterzeit am 13. Mai 2018 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 9.00 Uhr Hl. Messe

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für das Müttergenesungswerk bestimmt und wird herzlich empfohlen.

Die Kfd lädt die ganze Pfarrgemeinde und alle Mitglieder herzlich zur Maiandacht am Montag um 19.00 Uhr hier in die St. Jakobus-Kirche ein.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Das Deutsche Rote Kreuz lädt alle Erwachsenen ab 18 Jahren zur Blutspende am Donnerstag in der Zeit von 17.00 – 20.30 Uhr in die von-Galen-Grundschule, Fürst-zu-Salm-Horstmar-Str., ein.

Die Südlohner und Oedinger Senioren wallfahren gemeinsam am 5. Juni mit Pfarrer Scho nach Stadtlohn-Büren. Die Abfahrt für die Oedinger Senioren ist um 14.15 Uhr am Pfarrheim St. Jakobus.

Um 15.00 Uhr feiert Pfarrer Scho mit den Teilnehmern in der Bürener Kirche St. Carl Borromäus die Hl. Messe und gleich im Anschluss daran ebenfalls in der Kirche eine kurze Marienandacht. Danach sind alle zum gemeinsamen Kaffeetrinken im Restaurant Ritter eingeladen.

Die Rückfahrt nach Hause erfolgt um ca. 17.30 Uhr. Die Kosten betragen 12,00 € pro Person. Anmeldungen bis zum 31. Mai nimmt Frau Gertrud Tecker entgegen.

Am 23. Juni sind die Erstkommunionkinder mit ihren Eltern und Familien eingeladen zu einer Wallfahrt nach Kevelaer. Die Eltern sind hierzu schon angeschrieben worden. Nähere Einzelheiten erfahren Sie aus dem Aushang in dem Schaukasten.

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Pfingstaktion Renovabis 2018

Liebe Schwestern und Brüder,

seit 25 Jahren steht die Aktion Renovabis für Solidarität und Partnerschaft mit Mittel- und Osteuropa. In fast 23.000 Projekten wurde das pastorale und gesellschaftliche Engagement der Kirche in diesen Ländern unterstützt. Vielen Menschen, die Not und Benachteiligung erfahren, konnte geholfen werden.

Seit seiner Gründung versteht sich Renovabis auch als Forum für internationale Begegnung. Das Hilfswerk bemüht sich um Verständigung und Versöhnung – sowohl innerhalb der Partnerländer als auch zwischen den Völkern im Osten und im Westen Europas. Die Pfingstaktion 2018 steht deshalb unter dem Leitwort: „miteinander. versöhnt. leben. – Gemeinsam für ein solidarisches Europa!“

Trotz großer Fortschritte im Zusammenwachsen Europas belasten viele Schatten der Vergangenheit bis heute das Miteinander auf unseren Kontinent; neue Spannungen und Konflikte sind hinzugekommen.

Renovabis bleibt weithin gefragt: Projekte im Bildungsbereich, Begegnungsmaßnahmen, die Förderung von Jugendarbeit und Freiwilligeneinsätzen in osteuropäischen Ländern, die Unterstützung partnerschaftlichen Engagements von Gemeinde und Schulen sowie ökumenische Initiativen tragen zur Verständigung und Versöhnung bei.

Wir Bischöfe bitten Sie herzlich: Unterstützen Sie diese wichtigen Anliegen von Renovabis durch Ihr Gebet und eine großzügige Spende bei der Kollekte am Pfingstsonntag!

Ingolstadt, den 20.02.2018

Für das Bistum Münster

† Dr. Felix Genn

Bischof von Münster

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, dem 12. u. 13. Mai 2018

  1. Sonntag der Osterzeit – Muttertag

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Nur 9.00 Uhr:

Der Männerchor Südlohn wird uns in dieser Hl. Messe musikalisch begleiten.

Morgen/Heute um 18.00 Uhr laden wir zur Maiandacht in unsere Kirche ein.

Die Mitglieder der Kolpingfamilie sind am Dienstag zu einer gemeinsamen Radtour eingeladen. Abfahrt ist um 14.00 Uhr ab Vikar-Meyer-Platz.

Der Kolping-Strickkreis trifft sich am Dienstag von 19.30 – 21.30 Uhr und am Mittwoch von 14.30 – 16.30 Uhr im Pfarrheim St. Vitus zum Stricken.

Die Landfrauen Südlohn laden die Gemeinde am Mittwoch um 19.00 Uhr zur Maiandacht auf dem Hof Große-Kintrup in Südlohn ein.

Die nächste Radtour am Nachmittag der KAB findet am Donnerstag statt. Treffen ist um 14.00 Uhr am Vikar-Meyer-Platz.

Die Kolpingkids treffen sich am Samstag um 15.00 Uhr in der OASE zur Muttertagskreativzeit.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Die Südlohner und Oedinger Senioren wallfahren gemeinsam am 5. Juni mit Pfarrer Scho nach Stadtlohn-Büren. Die Abfahrt für die Südlohner Senioren ist um 14.30 Uhr am ehemaligen Vereinshaus.

Um 15.00 Uhr feiert Pfarrer Scho mit den Teilnehmern in der Bürener Kirche St. Carl Borromäus die Hl. Messe und gleich im Anschluss daran ebenfalls in der Kirche eine kurze Marienandacht. Danach sind alle zum gemeinsamen Kaffeetrinken im Restaurant Ritter eingeladen.

Die Rückfahrt nach Hause erfolgt um ca. 17.30 Uhr. Die Kosten betragen 12,00 € pro Person. Anmeldungen bis zum 31. Mai nimmt Frau Änne Schröer entgegen.

Am 23. Juni sind die Erstkommunionkinder mit ihren Eltern und Familien eingeladen zu einer Wallfahrt nach Kevelaer. Die Eltern sind hierzu schon angeschrieben worden. Nähere Einzelheiten erfahren Sie aus dem Aushang in dem Schaukasten. 

Die Bezirkshelferinnen der Frauengemeinschaft Südlohn werden in den nächsten Tagen durch eine Haussammlung für das Müttergenesungswerk eine Spende sammeln.

Das Müttergenesungswerk bietet wertvolle Hilfen für Mütter und Väter, aber auch für pflegende Angehörige, die großen Belastungen ausgesetzt sind und dringend Hilfe und Unterstützung benötigen, an. Um diese finanzieren zu können, ist das Müttergenesungswerk immer wieder auf Spenden angewiesen. Allen Spendern und Spenderinnen aber auch ganz besonders den Frauen, die die Sammlung durchführen, schon an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

 

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Pfingstaktion Renovabis 2018

 

Liebe Schwestern und Brüder,

seit 25 Jahren steht die Aktion Renovabis für Solidarität und Partnerschaft mit Mittel- und Osteuropa. In fast 23.000 Projekten wurde das pastorale und gesellschaftliche Engagement der Kirche in diesen Ländern unterstützt. Vielen Menschen, die Not und Benachteiligung erfahren, konnte geholfen werden.

Seit seiner Gründung versteht sich Renovabis auch als Forum für internationale Begegnung. Das Hilfswerk bemüht sich um Verständigung und Versöhnung – sowohl innerhalb der Partnerländer als auch zwischen den Völkern im Osten und im Westen Europas. Die Pfingstaktion 2018 steht deshalb unter dem Leitwort: „miteinander. versöhnt. leben. – Gemeinsam für ein solidarisches Europa!“

Trotz großer Fortschritte im Zusammenwachsen Europas belasten viele Schatten der Vergangenheit bis heute das Miteinander auf unseren Kontinent; neue Spannungen und Konflikte sind hinzugekommen.

Renovabis bleibt weithin gefragt: Projekte im Bildungsbereich, Begegnungsmaßnahmen, die Förderung von Jugendarbeit und Freiwilligeneinsätzen in osteuropäischen Ländern, die Unterstützung partnerschaftlichen Engagements von Gemeinde und Schulen sowie ökumenische Initiativen tragen zur Verständigung und Versöhnung bei.

Wir Bischöfe bitten Sie herzlich: Unterstützen Sie diese wichtigen Anliegen von Renovabis durch Ihr Gebet und eine großzügige Spende bei der Kollekte am Pfingstsonntag!

Ingolstadt, den 20.02.2018

Für das Bistum Münster

† Dr. Felix Genn

Bischof von Münster

Publikandum Oeding

Publikandum für den 6. Sonntag der Osterzeit am 06. Mai 2018

Nur Samstag;

In dieser Hl. Messe hält die Kolpingfamilie ihren Josefstag. Alle Mitglieder, deren Frauen und die Frauen der ehemaligen Mitglieder sind anschließend ins Pfarrheim St. Jakobus eingeladen.

In der Woche sind Gottesdienste am:

 

Dienstag, 09.00 Uhr Gemeinschaftsmesse der Frauen

vorher Rosenkranzgebet

Mittwoch, 19.00 Uhr Vorabendmesse zu Christi Himmelfahrt

Donnerstag, 10.00 Uhr Erstkommunionfeier

15.30 Uhr Dankandacht

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die Durchführung des Katholikentages in der nächsten Woche in Münster bestimmt.

Die Erstkommunionkinder treffen sich am Montag um 16.00 Uhr hier in der Kirche zu Üben für die Erstkommunionfeier.

Am Vorabend zum Hochfest Christi Himmelfahrt feiern wir in beiden Kirchen um 19.00 Uhr die Vorabendmesse. Die Hl. Messe um 09.00 Uhr in St. Vitus entfällt. An Christi Himmelfahrt feiern wir dann in St. Vitus um 09.00 Uhr die Hl. Messe, in St. Jakobus feiern wir die Erstkommunion um 10.00 Uhr.

Es werden dann 25 Mädchen und Jungen zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gehen. Die Kirchengemeinde gratuliert den Kindern und ihren Familien zu diesem schönen Fest.

Von der Kirchengemeinde St. Sixtus in Haltern am See wird die Stelle einer Jugendreferentin/eines Jugendreferenten ausgeschrieben. Nähere Informationen finden Sie im Aushang im Schaukasten.

Auch in der kommenden Woche ist das Pfarrbüro in Südlohn wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Zu den bekannten Südlohner Öffnungszeiten ist das Pfarrbüro in Oeding an der Winterswyker Str. besetzt und unter der Telefonnummer 6277 zu erreichen.

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, dem 05. u. 06. Mai 2018

  1. Sonntag der Osterzeit    

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die Durchführung des Katholikentages in der nächsten Woche in Münster bestimmt.

Morgen/Heute um 18.00 Uhr laden wir zur Maiandacht hier in unsere Kirche ein.

Am Montag ist um 19.00 Uhr die Maiandacht mit dem Männerchor am Haus Terhörne. Hierzu ist die Gemeinde herzlich eingeladen.

Die Senioren und Seniorinnen sind am Dienstag zum nächsten Senioren-nachmittag eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr in der St. Vitus-Kirche mit einer Maiandacht mit Diakon Rainer Hebing. Anschl. findet das Kaffeetrinken im Pfarrheim St. Vitus statt.

Die Mitglieder der Liedgruppe „Altes Liedgut“ laden zum gemeinsamen Singen am Dienstag um 15.30 Uhr, in der Cafeteria des Henricus-Stiftes ein.

Die Frauen der KAB sind am Mittwoch zu einer gemeinsamen Radtour eingeladen. Abfahrt ist um 16.00 Uhr ab Marktplatz.

Am Vorabend zum Hochfest Christi Himmelfahrt feiern wir in beiden Kirchen um 19.00 Uhr die Vorabendmesse, die Hl. Messe um 09.00 Uhr in St. Vitus entfällt. An Christi Himmelfahrt feiern wir um 09.00 Uhr die Hl. Messe hier in der St. Vitus-Kirche, in St. Jakobus feiern wir um 10.00 Uhr die Erstkommunionfeier.

25 Mädcjem imd Jungen werden zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gehen. Die Kirchengemeinde gratuliert den Kindern und ihren Familien zu diesem Festtag.

Die Kolpingkids treffen sich am Samstag um 15.00 Uhr in der OASE zu einer Muttertagskreativzeit.

Von der Kirchengemeinde St. Sixtus in Haltern am See wird die Stelle einer Jugendreferentin/eines Jugendreferenten ausgeschrieben. Nähere Informationen finden Sie im Aushang im Schaukasten.

Am kommenden Sonntag ist Muttertag. Familien mit Kindern oder pflegenden Angehörigen sind auch weiterhin großen Belastungen ausgesetzt, die insbesondere die Mütter betreffen.

Das Müttergenesungswerk bietet wertvolle Hilfen für Mütter – aber auch Väter- in diesen Lebenssituationen an. Um diese finanzieren zu können, ist das Mütterge-nesungswerk immer wieder auf Spenden angewiesen. Hier in Südlohn werden die Bezirkshelferinnen in den nächsten Tagen wieder eine Haussammlung für diesen wichtigen Zweck durchführen. Allen Spendern und Spenderinnen schon an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.                                                      

Am Hochfest Christi Himmelfahrt werden in Oeding 25 Mädchen und Jungen zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gehen. Die Kirchengemeinde gratuliert den Kindern und ihren Familien zu diesem schönen Festtag. 

Auch in der kommenden Woche ist das Pfarrbüro in Südlohn wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Zu den bekannten Südlohner Öffnungszeiten ist das Pfarrbüro in Oeding an der Winterswyker Str. besetzt und unter der Telefonnummer 6277 zu erreichen.