Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, dem 03./04./05. Juni 2017

Hochfest Pfingsten

Die Kollekte ist am Samstag und Sonntag für das bischöfliche Werk RENOVABIS bestimmt. „Bleiben oder Gehen? Menschen im Osten Europas brauchen Perspektiven!“ lautet das diesjährige Leitwort der Aktion. Niemand soll seine Heimat verlassen müssen. Die Solidaritätsaktion RENOVABIS hilft der Kirche vor Ort, Zukunftsperspektiven für möglichst viele Menschen zu schaffen. Bitte unterstützen Sie diese Aktion durch Ihre Geldspende. Geldspenden können auch im Pfarrbüro abgegeben werden, wo auch Spendenquittungen ausgestellt werden können.

Allen Spendern und Spenderinnen schon an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön.

Am Pfingstmontag ist die Kollekte für die eigene Kirche.

Nur 17.00 Uhr:

In dieser Hl. Messe halten wir das 1. Jahresgedächtnis für Großvater Josef Robers.

Am Pfingstmontag ist die Einweihung des neuen Pfarrheimes St. Vitus hier in Südlohn. Aus diesem Grunde ist morgen/heute um 10.30 Uhr keine Familienmesse und die Hl. Messe am Pfingstmontag ist um 10.00 Uhr und nur in der St. Vitus-Kirche. Die Hl. Messe um 10.30 Uhr in St. Jakobus fällt aus.

Nach der Hl. Messe am Pfingstmontag ist die Gemeinde eingeladen, an der Einweihung des Pfarrheimes St. Vitus teilzunehmen und die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.

Die Senioren und Seniorinnen sind am Dienstag um 14.30 Uhr in der Cafeteria im Henricus-Stift zum nächsten Seniorennachmittag eingeladen.

Der Kolping-Strickkreis trifft sich am Dienstag um 19.30 Uhr und am Mittwoch um 14.30 Uhr im Begegnungsraum der Altenwohnungen.

Die Mitglieder der Kolpingfamilie und alle Interessierten sind am Mittwoch um 19.30 Uhr, zu einem Gesprächskreis mit Pfarrer Scho im Pfarrhaus eingeladen.

Die Kolpingjugendlichen treffen sich am Samstag um 15.00 Uhr an der Oase zur Fahrradtour mal anders.

Die nächste Radtour am Nachmittag der KAB findet am Donnerstag statt. Treffen ist um 14.00 Uhr am Vikar-Meyer-Platz.

Die diesjährige gemeinsame Seniorenwallfahrt von Südlohn und Oeding nach Ochtrup-Langenhorst findet statt am Mittwoch, 28.06.2017, und wird von Pfr. Scho begleitet. Anmeldungen nehmen Frau Änne Schroer und Frau Gertrud Tecker bis zum 18.06.2017 entgegen.

Information

In unserer Kirche wurde eine Induktionsschleife gelegt, das ist eine Unterstützung für Hörgeräteträger. Wer dieses Angebot nutzen möchte, sollte das vordere rechte Viertel unter der Kanzel als Sitzgelegenheit wahrnehmen.