Publikandum Oeding

Oeding

Publikandum für Samstag/Sonntag, den 09. u. 10. April 2022

Palmsonntag

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die Christen im Heiligen Land bestimmt.

Seit knapp 2.000 Jahren lebt im Heiligen Land eine kleine christliche Gemeinschaft, die unter schwierigen Bedingungen versucht, die Frohe Botschaft vom Frieden zu leben. Sie setzt sich für Versöhnung und ein friedliches Zusammenleben von Juden, Christen und Muslimen ein.

Mit Ihrer Spende und Ihrem Gebet unterstützen Sie den Deuten Verein vom Heiligen Lande und die Deutsche Franziskanerprovinz für die Kirchen und Projekte vor Ort.

 

Morgen/heute ist um 15.30 Uhr in der St. Vitus-Kirche eine Bußandacht. Hierzu ist die Gemeinde eingeladen.

 

Zur Kreuzwegandacht am Palmsonntag ist die Gemeinde um 17.00 Uhr ins Pfarrheim St. Jakobus herzlich eingeladen.

 

Morgen/heute laden wir Jugendliche zu einem Jugendkreuzweg ein. Beginn ist um 17.00 Uhr an der Oase. Von dort geht es von Station zu Station durch Südlohn mit verschiedenen Aktionen. Der Abschluss wird ca. 17.45 Uhr in der St. Vitus-Kirche sein.

Anschl. sind dann alle Teilnehmer zu Brot und Getränk ins Pfarrheim St. Vitus eingeladen.

 

Die Abendmahlsfeier am Gründonnerstag feiern wir im Pfarrheim St. Jakobus um 19.30 Uhr. In Südlohn feiern wir in der St. Vitus Kirche ebenfalls um 19.30Uhr, musikalisch gestaltet von der Chorgemeinschaft St. Vitus und St. Jakobus.

Anschließend sind Betstunden.

 

Am Karfeitag um 11.30 Uhr gestalten wir einen Kreuzweg für Kinder im

Pfarrheim St. Jakobus.

 

Die Feier des Leidens und Sterbens Jesu Christi am Karfreitag feiern wir um 15.00 Uhr nur in der St. Vitus-Kirche.

 

Die Auferstehungsfeier in der Osternacht ist in der St. Vitus-Kirche um 20.00 Uhr. Sie wird musikalisch vom Familienchor Cantabile gestaltet. In Oeding feiern wir die Auferstehung unseres Herrn um 20.00 Uhr im Bistro XXL. Wir laden herzlich dazu ein.

 

Ostersonntag und Ostermontag werden in der St. Vitus-Kirche und im Bistro XXL die Festmessen um 8.30 Uhr und um 10.30 Uhr gefeiert.

 

Wie bereits in der vergangenen Woche angekündigt, werden wir ab Gründonnerstag keine Liederzettel mehr für die Gottesdienste anfertigen. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Gesangsbuch mit oder benutzen die Gesangsbücher unserer Gemeinde, die hinten in den Kirchen liegen.