Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, dem 12. u. 13. Januar 2019

Fest Taufe des Herrn

Unter dem Leitwort „Damit sie das Leben haben“ bittet missio um Unter-stützung für die Arbeit der Kirche in Afrika. Sie ermöglichen damit die Ausbil-dung von Priestern z. B. in Äthiopien, einem sehr armen Land. Um wirksam zu helfen, brauchen sie eine gute Ausbildung und eine umfassende Vorbereitung auf ihre schwierigen Aufgaben. Bitte helfen Sie mit einer großzügigen Spende.

Der Kolpingstrickkreis trifft sich am Dienstag um 19.30 und am Mittwoch um 14.30 Uhr im Pfarrheim St. Vitus.

Die Erstkommunionkinder treffen sich am Mittwoch, Klasse 3a und am Donnerstag, Klasse 3b, von 16.00 – 17.00 Uhr im Pfarrheim St. Vitus zur nächsten Gruppenstunde

Die Kolpingsfamilie führt am kommenden Samstag eine Schuhsammlung durch. In der Zeit von 10.00 – 12.00 Uhr können auf dem Hof Josef Schmittmann, Horst 8, gut erhaltene Schuhe paarweise abgegeben werden.

Alle Seniorinnen und Senioren aus Südlohn und Oeding sind zu einem gemeinsamen karnevalistischen Nachmittag am Dienstag, 5. Februar, im Pfarrheim St. Jakobus in Oeding eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr mit dem Kaffeetrinken, anschl. unterhalten Alois Esseling und die Weseker Künstlerin „Tante Gertrud“ die Teilnehmer. Bei der Veranstaltung werden 5,00 € pro Person für die entstehenden Unkosten eingesammelt. Anmeldungen nehmen bis zum 1. Februar Frau Maria Schlüter oder Frau Gertrud Tecker entgegen.

Die Caritas-Beratungstube ist am Freitag in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Am kommenden Sonntag findet um 17.00 Uhr in der St. Vitus-Kirche ein festliches Kirchenkonzert zum Ende der Weihnachtszeit mit Prof. Mönkediek, Frau Feldhaus und Herrn Schoonhoven statt. Der Eintritt ist frei, am Ende des Konzertes wird um eine Spende zur Deckung der Kosten gebeten.

Die Sternsingeraktion erbrachte hier in Südlohn ein vorläufiges Ergebnis in Höhe von 4.333,08 €. In der kommenden Woche können noch Spenden im Pfarrbüro abgegeben werden. Ebenfalls liegen dort noch Karten mit dem Segen.

Pater Raju ist wieder mit einer Gruppe aus Südlohn und Oeding nach Indien geflogen. Sie sind gut angekommen und lassen die Gemeinde herzlich grüßen.