Publikandum Oeding

Oeding

Publikandum für Samstag/Sonntag, 26. u. 27. März 2022

  1. Fastensonntag

Der Papst Franziskus bat am 25. März 2022 alle Bischöfe, Priester, Ordensleute und Mitbürger für den Frieden  zu beten.

Aus diesem Anlass hat er ein Weihegebet zur Gottesmutter verfasst. Dieses Gebet wurde am Fest Verkündigung des Herrn in St. Vitus gebetet.

So haben wir uns als Gemeinde der Gottesmutter anvertraut.

Das Gebet finden Sie auch auf unserer Homepage oder zur Mitnahme im Schriftenstand.

 

Die Kollekte ist heute für unsere eigene Kirche bestimmt.

 

Morgen/Heute Abend um 17.00 Uhr laden wir zur Kreuzwegandacht  in die St. Vitus-Kirche ein.

 

Am Montag um 19.00 Uhr findet die nächste Fastenmeditation hier im Pfarrheim St. Jakobus statt. Wir laden herzlich dazu ein.

 

KFD

Am Donnerstag lädt die KFD Oeding gemeinsam mit den Frauen der KFD Südlohn zu einer Kreuzwegandacht ein. Im Anschluss findet ein gemeinsames Kaffeetrinken statt.

 

Nach langer Pause sind die Älteren aus unserer, sowie auch aus der evangelischen Kirchengemeinde, am Mittwoch, 06. April ab 14.30 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag mit gemeinsamen Kaffeetrinken, ins Bistro XXL eingeladen. Für die bessere Planung bitten die Verantwortlichen um kurze Anmeldung bei Gertrud Tecker, Tel.: 6164 oder bei Anneliese Giesel, Tel.: 6282 bis zum Samstag, 01. April. Die Organisatoren freuen sich schon auf ein paar entspannte Stunden mit den Senioren.

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 26. u. 27. März 2022

  1. Fastensonntag

 

Der Papst Franziskus bat am 25. März 2022 alle Bischöfe, Priester, Ordensleute und Mitbürger für den Frieden  zu beten.

Aus diesem Anlass hat er ein Weihegebet zur Gottesmutter verfasst. Dieses Gebet wurde am Fest Verkündigung des Herrn in St. Vitus gebetet.

So haben wir uns als Gemeinde der Gottesmutter anvertraut.

Das Gebet finden Sie auch auf unserer Homepage oder zur Mitnahme im Schriftenstand.

 

Die Kollekte ist heute für unsere eigene Kirche bestimmt.

 

Morgen/Heute Abend um 17.00 Uhr laden wir zur Kreuzwegandacht hier in die St. Vitus-Kirche ein.

 

Am Mittwoch um 19.00 Uhr findet die nächste Fastenmeditation hier in unserer St. Vitus-Kirche statt. Wir laden herzlich dazu ein.

 

Die KAB lädt alle Interessierten am Donnerstag um 14.30 Uhr zu einem Spiel- und Begegnungsnachmittag  ins Pfarrheim St. Vitus herzlich ein.

 

Die Kolpingsfamilie lädt alle Interessierten am Donnerstag, 31.März um 18.30 Uhr zur Besichtigung des Kirchturms ein. Anmeldung bitte bei Agnes Lansing.

 

Am Dienstagmorgen den 05. April ist der große Kirchenputz zu Ostern. Wir bitten die kleine Gruppe der Männer am Montagabend um 18.00 Uhr mit den Vorarbeiten zu beginnen. Die Gruppe der Frauen soll sich am Dienstagmorgen um 8.00 Uhr in der Kirche einfinden. Schon jetzt möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern recht herzlich bedanken.

 

 

 

Publikandum

Oeding

Publikandum für Samstag/Sonntag, 19. u. 20. März 2022

  1. Fastensonntag

 

Die Kollekte ist heute für unsere eigene Kirche bestimmt.

 

Die Chorgemeinschaft St. Vitus und St. Jakobus gestaltet morgen/heute um 14.30 Uhr eine offene musikalische Andacht mit Friedensliedern unter der Leitung von Seong-Hwa Kim.

 

Morgen/Heute Abend um 17.00 Uhr laden wir zur Kreuzwegandacht im Pfarrheim St. Jakobus in Oeding ein.

 

Das Pfarrbüro in Südlohn ist am Montag geschlossen.

 

Am Montag um 19.00 Uhr findet die nächste Fastenmeditation statt. Wir laden herzlich ins Pfarrheim St. Jakobus ein.

 

Die Erstkommunionkinder treffen sich zur nächsten Gruppenstunde im Pfarrheim St. Jakobus jeweils um 16.30 Uhr am Montag, Klasse 3 a, und am Dienstag, Klasse 3 b.

 

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

 

Kolping – Kreuzwegandacht

Die Kolpingfamilie hat eine Kreuzwegandacht für den 25. März um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus vorbereitet. Sie ist gestaltet aus Texten des Misereor-Fastenaktionsheft. Zur Betrachtung werden die Kreuzwegbilder aus unserer Kirche in Großformat auf der Leinwand gezeigt. Zum Mitbeten und Betrachten der Kreuzwegbilder ist die ganze Pfarrgemeinde herzlich eingeladen.

 

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 19. u. 20. März 2022

  1. Fastensonntag

 

Die Kollekte ist heute für unsere eigene Kirche bestimmt.

 

Morgen/Heute ist um 9.00 Uhr die Kolpingmesse, musikalisch gestaltet vom Familienchor Cantabile unter der Leitung von Hildegard Beckmann.

Anschl. ist die Generalversammlung in der Gaststätte Terhörne für die Mitglieder der Kolpingsfamilie.

 

Die Chorgemeinschaft St. Vitus und St. Jakobus gestaltet morgen/heute um 14.30 Uhr eine offene musikalische Andacht mit Friedensliedern unter der Leitung von Seong-Hwa Kim.

 

Morgen/Heute Abend um 17.00 Uhr laden wir zur Kreuzwegandacht im Pfarrheim St. Jakobus in Oeding ein.

 

Das Pfarrbüro in Südlohn ist am Montag geschlossen.

 

Am Mittwoch um 19.00 Uhr findet die nächste Fastenmeditation statt. Wir laden herzlich dazu ein. Sie findet im Pfarrheim St. Vitus statt, da die Kirche besetzt ist.

 

Die Erstkommunionkinder treffen sich zur nächsten Gruppenstunde im Pfarrheim St. Vitus jeweils um 16.30 Uhr am Mittwoch, Klasse 3 a, und am Donnerstag, Klasse 3 b.

 

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Publikandum Oeding

Oeding

Publikandum für Samstag/Sonntag,  12. und 13. März 2022

  1. Fastensonntag

 

Die Kollekte ist heute für die Telefonseelsorge Westmünsterland bestimmt.  Die Telefonseelsorge steht allen Menschen in Not- und Krisensituationen zur Seite.

Wer die Arbeit der Telefonseelsorge unterstützen möchte, hat heute in der Kollekte die Gelegenheit dazu. Im Voraus herzlichen Dank.

 

Morgen/Heute, um 17.00 Uhr findet in der St. Vitus-Kirche eine Kreuzwegandacht statt. Es wird herzlich dazu eingeladen.

 

Erstkommunion

Die Erstkommunionkinder der Klasse 3a treffen sich am Montag um 16.30 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus.

Die Erstkommunionkinder der Klasse 3b treffen sich am Dienstag um

16.30 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus.

 

Am Freitag  um 19.00 Uhr laden wir alle zum ökumenischen Friedensgebet ins Pfarrheim St. Jakobus ein. Alle Teilnehmer möchten zum Zeichen für Frieden eine eigene Laterne oder geeignetes Licht mitbringen. Nach dem Friedensgebet möchten wir dann zum Zeichen für den Frieden im Lichterzug vom Pfarrheim zur evangelischen Kirche in Oeding ziehen.

 

Ebenfalls am kommenden Samstag, den 19. März feiert die Chaldäische Gemeinde um 18.30 Uhr in St. Vitus eine Hl. Messe mit Bischof Dr. Felix Genn. Auch unsere Gemeinde ist zu diesem besonderen Gottesdienst herzlich eingeladen.

 

Unter dem Titel „Wir singen für den Frieden“ lädt die Chorgemeinschaft St. Vitus und St. Jakobus ebenfalls am kommenden Sonntag in der Zeit von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr alle Interessierten zu einer offenen musikalischen Andacht in die St. Vitus Kirche ein. Es ist dem Chor ein besonderes Anliegen, ein Zeichen der Solidarität für die vom Krieg betroffenen Menschen zu setzen.

 

Messdienergemeinschaft

Die Messdiener aus Oeding möchten am Freitag, 18. März Osterkerzen gestalten. Beginn ist um 16.00 Uhr im Messdienerkeller. Um besser planen zu können, ist eine Anmeldung bei den Gruppenleitern notwendig.

 

Familiengottesdienst

Am nächsten Sonntag findet um 11.45 Uhr der nächste Familiengottesdienst im Pfarrheim St. Jakobus statt.

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag,  12. und 13. März 2022

  1. Fastensonntag

 Die Kollekte ist heute für die Telefonseelsorge Westmünsterland bestimmt.  Die Telefonseelsorge steht allen Menschen in Not- und Krisensituationen zur Seite.

Wer die Arbeit der Telefonseelsorge unterstützen möchte, hat heute in der Kollekte die Gelegenheit dazu. Im Voraus herzlichen Dank.

Morgen/Heute, um 17.00 Uhr findet hier in der St. Vitus-Kirche eine Kreuzwegandacht statt. Es wird herzlich dazu eingeladen.

Zur Fastenmeditation ist die Pfarrgemeinde am Mittwoch um 19.00 Uhr ebenfalls hier in die St. Vitus-Kirche eingeladen.

Am Freitag  um 19.00 Uhr laden wir alle zum ökumenischen Friedensgebet ins Pfarrheim St. Jakobus ein. Alle Teilnehmer möchten zum Zeichen für Frieden eine eigene Laterne oder geeignetes Licht mitbringen. Nach dem Friedensgebet möchten wir dann zum Zeichen für den Frieden im Lichterzug vom Pfarrheim zur evangelischen Kirche in Oeding ziehen.

 

 

Ebenfalls am kommenden Samstag, den 19. März feiert die Chaldäische Gemeinde um 18.30 Uhr hier in St. Vitus eine Hl. Messe mit Bischof Dr. Felix Genn. Auch unserer Gemeinde ist zu diesem besonderen Gottesdienst herzlich eingeladen.

 Die Kolpingfamilie lädt am kommenden Sonntag zur Generalversammlung alle Mitglieder herzlich ein. Beginn ist um 09.00 Uhr mit der Hl. Messe anschl. daran ist die Versammlung im Haus Terhörne am Weseker Weg.

Unter dem Titel „Wir singen für den Frieden“ lädt die Chorgemeinschaft St. Vitus und St. Jakobus ebenfalls am kommenden Sonntag in der Zeit von 14.30 Uhr – 16.00 Uhr alle Interessierten zu einer offenen musikalischen Andacht in die St. Vitus Kirche ein. Es ist dem Chor ein besonderes Anliegen, ein Zeichen der Solidarität für die vom Krieg betroffenen Menschen zu setzen. Hermann Damm bereichert das Programm mit klassischer Musik auf Saxophon und Klarinette. 

Die Chorgemeinschaft bittet um Spenden für die Kinderkrebshilfe Münster e. V. für krebskranke Kinder aus der Ukraine, die in der Uniklinik Münster aufgenommen und weiterbehandelt werden. Diese Kinder mussten nicht nur aus ihrer Heimat fliehen, sondern sind durch ihre Krankheit doppelt getroffen.

 

Publikandum Oeding

 

Die Kollekte ist heute für die zu restaurierenden Kunstgegenstände in unserer

St. Jakobus-Kirche in Oeding bestimmt.

 

Wir beten traditionell am 1. Fastensonntag die Hl. Eucharistie an.

Beginn ist um 16.30 Uhr und endet um 17.30 Uhr mit der Schlussandacht und dem eucharistischen Segen.

Wir laden die Gläubigen zu dieser besonderen Form des Gebetes zu Beginn der Fastenzeit herzlich ein.

Am Montag um 19.00 Uhr  laden wir herzliche zur ersten Fastenmeditation in diesem Jahr um 19.00 Uhr hier ins Pfarrheim ein.

 

Ebenfalls montags findet um 18.30 Uhr am Friedensengel an der Eschstraße in Südlohn eine Mahnwache statt, um ein Zeichen gegen den Krieg und die Gewalt in der Ukraine zu setzen.

Die Hauskommunion für den Monat März wird am Donnerstag und Freitag von unseren Seelsorgern zu den Senioren und Seniorinnen in unserer Gemeinde gebracht. Die Termine werden mit den Familien abgesprochen. Wer krank ist und die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro,

Tel.-Nr. 700 161.

 

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

In der vergangenen Woche wurde mit dem Schlingemagazin wieder ein Heftchen mit allen Informationen zur Fasten- und Osterzeit verteilt. Es liegen auch noch einige Exemplare im Schriftenstand aus für diejenigen, die das Schlingemagazin nicht erhalten.

 

Am kommenden Wochenende halten wir die Kollekte für die wichtige Arbeit der Telefonseelsorge. Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

 

Bereits am Donnerstag haben unsere Totenglocken mittags um 12 Uhr nach dem Angelus 10 Minuten für die Opfer, Toten und Gefallenen des Ukraine-Krieges geläutet.

Morgens, mittags und abends läuten die Glocken zum Angelus. Wir können dieses Läuten zum Anlass nehmen, täglich der Opfer und der Toten dieses Krieges aber auch aller anderen Kriege im Gebet zu gedenken und um den Frieden zu beten.

Beten wir darum, dass der Geist Gottes die politisch und militärisch Verantwortlichen dazu bewegt, die kriegerischen Aktionen zu beenden und Wege zu Verständigung und Frieden zu suchen.

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 05. u. 06. März 2022

  1. Fastensonntag

Die Kollekte ist heute für die zu restaurierenden Kunstgegenstände in unserer St. Jakobus-Kirche in Oeding bestimmt.

 

Wir beten traditionell am 1. Fastensonntag die Hl. Eucharistie an.

Beginn ist um 16.00. Die kfd gestaltet um 17.00 Uhr die Betstunde und um 17.30 Uhr ist die Schlussandacht mit dem eucharistischen Segen.

Wir laden die Gläubigen zu dieser besonderen Form des Gebetes zu Beginn der Fastenzeit herzlich ein.

 

Morgen/heute lädt die KAB um 10.00 Uhr alle Interessierten ins Pfarrheim St. Vitus ein. Bürgermeister Werner Stödtke wird dort über alles Neue aus der politischen Gemeinde berichten.

 

Montags findet um 18.30 Uhr am Friedensengel an der Eschstraße eine Mahnwache statt, um ein Zeichen gegen den Krieg und die Gewalt in der Ukraine zu setzen.

 

Alle Eltern und Kinder sind zu einem Kleinkinder-Wortgottesdienst am Dienstag um 15.30 Uhr in die St. Vitus-Kirche eingeladen.

 

Die Erstkommunionkinder treffen sich zur nächsten Gruppenstunde jeweils um 16.30 Uhr am Mittwoch, Klasse 3 a, und am Donnerstag, Klasse 3 b.

 

Zur Fastenmeditation laden wir am Mittwoch um 19.00 Uhr in die St. Vitus-Kirche ein.

 

Die Hauskommunion für den Monat März wird am Donnerstag und Freitag von unseren Seelsorgern zu den Senioren und Seniorinnen in unserer Gemeinde gebracht. Die Termine werden mit den Familien abgesprochen. Wer krank ist und die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro, Tel.-Nr. 700 161.

 

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

 

In der vergangenen Woche wurde mit dem Schlingemagazin wieder ein Heftchen mit allen Informationen zur Fasten- und Osterzeit verteilt. Es liegen auch noch einige Exemplare im Schriftenstand aus für diejenigen, die das Schlingemagazin nicht erhalten.

 

Am kommenden Wochenende halten wir die Kollekte für die wichtige Arbeit der Telefonseelsorge. Im Voraus herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Bereits am Donnerstag haben unsere Totenglocken mittags um 12 Uhr nach dem Angelus 10 Minuten für die Opfer, Toten und Gefallenen des Ukraine-Krieges geläutet.

Morgens, mittags und abends läuten die Glocken zum Angelus. Wir können dieses Läuten zum Anlass nehmen, täglich der Opfer und der Toten dieses Krieges aber auch aller anderen Kriege im Gebet zu gedenken und um den Frieden zu beten.

Beten wir darum, dass der Geist Gottes die politisch und militärisch Verantwortlichen dazu bewegt, die kriegerischen Aktionen zu beenden und Wege zu Verständigung und Frieden zu suchen.