Publikandum Oeding

Publikandum für das Hochfest Christkönigssonntag am 26.11.2017

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 09.00 Uhr Hl. Messe

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Freitag, Herz-Jesu-Freitag 08.15 Uhr Anbetung

09.00 Uhr Hl. Messe

Samstag, 15.00 Uhr Taufe

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Auch am Freitag findet rund um die St. Vitus-Kirche wieder der Adventsmarkt statt. Auch der Ghana-Kreis ist mit einem Stand mit Handarbeiten u. advent- und weihnachtlichen Gestecken vertreten.

Ab 16.00 Uhr singt in der St. Vitus-Kirche der Kinder- und Jugendchor „KiKi’s“ adventliche Lieder.

Der Männerchor singt ab 18.00 Uhr Advents- und Weihnachtslieder. Bei einem Gang über den Adventsmarkt sind alle eingeladen, diese Konzerte zur Einstimmung auf die Adventszeit zu besuchen.

Am kommenden Samtag findet die feierliche Neuaufnahme der Messdiener und Messdienerinnen hier in Oeding statt.

Die sechs Jungen und Mädchen treffen sich seit September jeden Montag hier in der Kirche und werden dort auf die schöne Aufgabe am Altar vorbereitet.

Die neuen Messdiener und Messdienerinnen treffen sich am Samstagnachmittag mit ihren Eltern und Geschwistern um 15.30 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus und beginnen mit einem gemütlichen Zusammensein und Kaffeetrinken bevor die offizielle Aufnahme um 18.30 Uhr in der Hl. Messe ist.

Zu dieser feierlichen Zeremonie sind alle Messdiener und Messdienerinnen aber auch die ganze Gemeinde ganz herzlich eingeladen

Die Chorgemeinschaft St. Vitus und der Männerchor Südlohn laden am Sonntag, dem 03.12. um 18.00 Uhr zu einem gemeinschaftlichen Adventskonzert in die St. Vitus-Kirche ein. Begleitet werden sie am Klavier von Seong Hwa Kim, mit der Querflöte von Claudia Funke und mit der Trommel von Niels Funke. Der Eintritt ist frei.

Die Bezirkshelferinnen der Kfd führen in den nächsten Wochen die Caritas-Adventssammlung hier in Oeding durch. Wir bitten Sie, diese freundlich aufzunehmen, denn sie tun dies freiwillig und ehrenamtlich. Durch diese Spenden können in jedem Jahr viele hilfsbedürftige Personen und Familien hier aus Oeding und Südlohn unterstützt werden.

Der Heimatverein Ammeloe führt vom 26. November bis zum 17. Dezember eine Krippenausstellung im Haus Noldes durch. In diesem Jahr werden Krippenfiguren aus der St. Vitus-Kirche ausgestellt. Die Ausstellung ist täglich von 14 – 17.00 Uhr geöffnet.

 

 

 

 

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 25. u. 26. November 2017

Christkönigssonntag – Hochfest

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Nur 17.00 Uhr: In dieser Hl. Messe werden 13 Mädchen in die Messdienergemeinschaft aufgenommen. Sie haben sich seit September auf diesen wichtigen Dienst am Altar vorbereitet und tragen zur würdevollen Gestaltung der Eucharistiefeier bei und bezeugen damit mutig ihren Glauben der Gemeinde gegenüber. Wir begrüßen die neuen Messdienerinnen recht herzlich und danken ihnen für ihren Dienst.

Am Dienstagabend um 19.00 Uhr findet die nächste Gemeinschaftsmesse der Frauen der kfd statt. Anschließend werden die Hefte „Frau und Mutter“ im Haus Wilmers verteilt.

Alle interessierten Frauen sind am Mittwoch zu einem Spiele- und Begegnungs-nachmittag im Pfarrheim St. Vitus eingeladen. Beginn ist um 14.30 Uhr.

Die Sammlerinnen und Sammler für den Nikolausumzug werden gebeten, die gespendeten Gelder am Donnerstag ab 19.30 Uhr im Pfarrheim St. Vitus abzugeben. Wir sagen herzlichen Dank an alle, die diese Sammlung durchgeführt und die für den Nikolausumzug gespendet haben.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Am kommenden Freitag findet rund um unsere Kirche wieder der Adventsmarkt statt. Auch der Ghana-Kreis ist mit einem Stand mit Handarbeiten u. advent- und weihnachtlichen Gestecken vertreten. Auch unsere Kirche ist die ganze Zeit geöffnet. Ab 16.00 Uhr singt dort der Kinder- und Jugendchor „KiKi’s“ adventliche Lieder. Der Männerchor singt ab 18.00 Uhr  Advents- und Weihnachtslieder. Bei einem Gang über den Adventsmarkt sind alle eingeladen, diese Konzerte zur Einstimmung auf die Adventszeit zu besuchen.

Die Kommunionkinder der Klasse 3a treffen sich am Mittwoch und die Kommunion-kinder der Klasse 3b am Donnerstag um 16.00 Uhr zur Gruppenstunde im Pfarrheim St. Vitus.

Die Kommunionkinder des kommenden Jahres stellen sich in der Familienmesse am kommenden Sonntag um 10.30 Uhr der Gemeinde vor.

Die Kolpingfamilie lädt alle Mitglieder zur Hl. Messe kommenden Samstag um 17.00 Uhr ein. Daran anschließend findet die Generalversammlung im Gasthaus Nagel statt.

Die Chorgemeinschaft St. Vitus und der Männerchor Südlohn laden am Sonntag, dem 03.12. um 18.00 Uhr zu einem gemeinschaftlichen Adventskonzert hier in die St. Vitus-Kirche ein. Begleitet werden sie am Klavier von Seong Hwa Kim, mit der Querflöte von Claudia Funke und mit der Trommel von Niels Funke. Der Eintritt ist frei.

Der Heimatverein Ammeloe führt vom 26. November bis zum 17. Dezember eine Krippenausstellung im Haus Noldes durch. In diesem Jahr werden Krippenfiguren aus der St. Vitus-Kirche ausgestellt. Die Ausstellung ist täglich von 14 – 17.00 Uhr geöffnet.

Publikandum Oeding

Publikandum für den 33. Sonntag im Jahreskreis – Volkstrauertag am 19.11.2017

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 09.00 Uhr Hl. Messe

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

 

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die eigene Kirche bestimmt.

Morgen /Heute um 10.30 Uhr in der Hl. Messe  gedenken wir der Gefallenen der beiden Weltkriege. Nach dem Gottesdienst  gehen wir gemeinsam zum Kriegerehrenmal im Burgring, wo dann die Gefallenenehrung stattfindet.

Morgen/Heute um 17.00 Uhr findet in der St. Vitus-Kirche in Südlohn ein Blockflötenkonzert mit dem Ensemble „Flauto Fredena“ statt.

Das aus ca. 26 Mitgliedern bestehende Orchester, das in diesem Monat sein 5jähriges Bestehen feiert, spielt unter der Leitung von Hanne Feldhaus u.a. Stücke von Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach und Pierre Phalése.

Die kath. Frauengemeinschaft macht noch einmal aufmerksam auf den „Bunten Abend“ und Nachmittag in der kommenden Woche, am 22.ten und 23.ten November im Pfarrheim St. Jakobus. Es besteht noch die Möglichkeit Eintrittskarten bis einschließlich Montagabend bei Bischop  zu erwerben.

Am kommenden Samstag um 15.30 Uhr ist ein Kleinkinderwortgottesdienst in der St. Vitus-Kirche in Südlohn, zu dem besonders Familien mit ihren Kleinkindern herzlich eingeladen sind.

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 18. und 19.11.2017

  1. Sonntag im Jahreskreis – Volkstrauertag

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Morgen /Heute um 9.00 Uhr in der Hl. Messe  gedenken wir der Gefallenen der beiden Weltkriege. Nach dem Gottesdienst  gehen wir gemeinsam zum alten Friedhof, wo dann die Gefallenenehrung stattfindet. Hierbei begleiten uns die Musikkapelle und der Spielmannszug.

Am Montag von 15.00 – 17.00 Uhr und von 18.30 – 20.30 Uhr trifft sich die Kolpingfamilie zum Hörnchenbacken im Jugendheim Oase.

Die diesjährige Kleidersammlung der KAB St. Josef Südlohn findet am Samstag, 25. November von 9.00 – 12.30 Uhr auf dem Platz am Haus der Vereine statt. Mit dem Erlös finanziert die KAB Hilfsprojekte in der Dritten Welt und Bildungsarbeit für arbeitslose Menschen und Familien.

Morgen/Heute um 17.00 Uhr findet hier in der St. Vitus-Kirche ein Blockflötenkonzert mit dem Ensemble „Flauto Fredena“ statt.

Das aus ca. 26 Mitgliedern bestehende Orchester, das in diesem Monat sein 5jähriges Bestehen feiert, spielt unter der Leitung von Hanne Feldhaus u.a. Stücke von Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach und Pierre Phalése.

Am kommenden Samstag findet der Messdienertag hier in Südlohn statt. Beginn ist mit einem Kaffeetrinken um 15.00 Uhr für alle Messdienerinnen und Messdiener im Haus Wilmers.

In der Vorabendmesse um 17.00 Uhr werden dann die neuen Messdiener-innen für den Dienst am Altar aufgenommen.

13 Mädchen werden seit September auf die schöne Aufgabe vorbereitet. Zu diesem Gottesdienst laden wir alle Gemeindemitglieder besonders aber die Eltern der neuen Messdienerinnen recht herzlich ein.

Am kommenden Samstag um 15.30 Uhr ist ein Kleinkinderwortgottes-dienst hier in der Kirche, zu dem besonders Familien mit ihren Kleinkindern herzlich eingeladen sind.

 

Publikandum Oeding

Publikandum für den 32. Sonntag im Jahreskreis am 12. November 2017

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 09.00 Uhr Hl. Messe

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Heute/Morgen sind die Pfarreiratswahlen. Der Pfarreirat ist ein Leitungsgremium, das von allen Mitgliedern der Pfarrei gewählt wird. Er sorgt für die Vernetzung von Vereinen und Verbänden, Gruppen und Einrichtungen auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde. Damit sich jedes Gemeindemitglied in diesem Gremium gut vertreten fühlt, ist es wichtig, an der Wahl teilzunehmen. Wahlberechtigt ist, wer am 11. November das 14. Lebensjahr vollendet hat oder älter ist.

Nach der Hl. Messe besteht noch die Möglichkeit, im Pfarrbüro St. Jakobus bis 20.00 Uhr zu wählen.

Ebenso kann morgen in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr gewählt werden.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Am Sonntag, den 19.11.2017, um 17.00 Uhr findet in der Sankt Vitus-Kirche ein Blockflötenkonzert mit dem Ensemble „Flauto Fredena“ statt. Das aus ca. 26 Mitgliedern bestehende Orchester, das in diesem Monat sein 5-jähriges Bestehen feiert, spielt unter der Leitung von Hanne Feldhaus u.a. Stücke von Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach und Pierre Phalése.

Die Kirchengemeinde St. Vitus und St. Jakobus lädt alle Interessierten zu dieser besinnlichen Stunde ein.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um eine Spende nach Abschluss wird gebeten.  

Die kath. Frauengemeinschaft lädt zum alljährlichen „Bunten Abend“ und Nachmittag am 22.ten und 23.ten November ins Pfarrheim St. Jakobus herzlich ein. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken hat die Theatergruppe wieder schöne, lustige Stücke eingeübt. Alle Mitglieder und Nichtmitglieder, die an dieser schönen Veranstaltung teilnehmen möchten, können bei Schreibwaren Bischop  noch Eintrittskarten erwerben.

Am vergangenen Montag sind aus Südlohn und Oeding 25 Personen mit Pater Raju nach Indien geflogen, um dort in 2 Wochen seine Heimat kennenzulernen. Sie sind dort gut angekommen und lassen alle Daheimgebliebenen herzlich grüßen.

Die Kärtchen mit den Namen der Verstorbenen des vergangenen Jahres, die am Fest Allerheiligen/Allerseelen auf dem Altar standen, können von den Familienangehörigen im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Aus unserer Gemeinde besuchen in regelmäßigen Abständen Ehrenamtliche die kranken Gemeindemitglieder in den Krankenhäusern in Ahaus, Stadtlohn und Bocholt. Bei der Aufnahme ins Krankenhaus wird man aus Datenschutzrechtlichen Gründen gefragt, ob man Besuchsdienst empfangen möchte. Wer gerne diesen Besuchsdienst in Anspruch nehmen möchte, sollte das dann bei der Aufnahmebesprechung angeben, damit die Ehrenamtlichen auch die Namen der Kranken erhalten.

 

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Diaspora-Sonntag 2017

 

Liebe Schwestern und Brüder,

„Ich werde dich segnen. Ein Segen sollst du sein“ (Gen 12,2b.d). Diese Zusage und dieser Auftrag Gottes an Abraham dauern bis heute fort. Sie gelten auch uns. Weil wir von Gott Gesegnete sind, können wir segnen und Segen sein für andere.

 

Die diesjährige Diaspora-Aktion des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken steht unter dem Leitwort: „Unsere Identität: Segen sein“. Zum Segen werden auch die kleinen katholischen Minderheiten in der deutschen Diaspora, in Skandinavien und im Baltikum, wenn sie sich engagiert und kreativ für andere einsetzen. In Gebet, Wort und Tat sind sie Zeugen des Glaubens in schwierigem Umfeld.

Die Katholiken in der Diaspora brauchen dazu unsere Hilfe. Denken wir an die baltischen Länder, wo viele alte, einsame und pflegebedürftige Menschen von uns Christen praktische Unterstützung und ein liebevolles Wort erfahren. Rufen wir uns die Situation in den flächenmäßig riesigen Pfarreien Nordeuropas vor Augen, wo begeisternde Gläubige wichtig sind, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit der Botschaft vom Reich Gottes in Kontakt zu bringen.

 

Liebe Schwestern und Brüder, wir bitten Sie anlässlich des Diaspora-Sonntags am 19. November um Ihr Gebet und Ihre großzügige Spende bei der Kollekte für das Bonifatiuswerk.

 

Für Ihr segensreiches Tun sagen wir Ihnen ein herzliches „Vergelt’s Gott“.

 

Bensberg, den 9. März 2017

Für das Bistum Münster

† Dr. Felix Genn

Bischof von Münster

 

 

Publikandum Südlohn

 

Publikandum für Sonntag, 11. und 12. November 2017

  1. Sonntag im Jahreskreis

Die Kollekte ist an diesem Wochenende für die eigene Kirche bestimmt.

Heute/Morgen sind die Pfarreiratswahlen. Der Pfarreirat ist ein Leitungsgremium, das von allen Mitgliedern der Pfarrei gewählt wird. Er sorgt für die Vernetzung von Vereinen und Verbänden, Gruppen und Einrichtungen auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde. Damit sich jedes Gemeindemitglied in diesem Gremium gut vertreten fühlt, ist es wichtig, an der Wahl teilzunehmen. Wahlberechtigt ist, wer am 11. November das 14. Lebensjahr vollendet hat oder älter ist.

Nach der Hl. Messe besteht noch die Möglichkeit, im Pfarrheim St. Vitus zu wählen.

Ebenso kann morgen noch in der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.00 Uhr und von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr gewählt werden.

Am Montag von 15.00 – 17.00 Uhr und von 18.30 – 20.30 Uhr trifft sich die Kolpingfamilie zum Hörnchenbacken im Jugendheim Oase.

Der Kolpingstrickkreis trifft sich am Dienstag um 19.30 Uhr und am Mittwoch um 14.30 Uhr im Begegnungsraum der Altenwohnungen.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 – 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Die Kolpingkids treffen sich am kommenden Samstag um 15.00 Uhr im Pfarrheim zur Creativzeit Sterne***. Anschl. werden Burger selbst zubereitet. Anmeldungen nimmt Frau Marion Hannig, Tel. 02862/418346, entgegen.

Am Sonntag, den 19.11.2017, um 17.00 Uhr findet hier in der Sankt Vitus-Kirche ein Blockflötenkonzert mit dem Ensemble „Flauto Fredena“ statt. Das aus ca. 26 Mitgliedern bestehende Orchester, das in diesem Monat sein 5-jähriges Bestehen feiert, spielt unter der Leitung von Hanne Feldhaus u.a. Stücke von Arvo Pärt, Johann Sebastian Bach und Pierre Phalése.

Die Kirchengemeinde St. Vitus und St. Jakobus lädt alle Interessierten zu dieser besinnlichen Stunde ein.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um eine Spende nach Abschluss wird gebeten.

Aus unserer Gemeinde besuchen in regelmäßigen Abständen Ehrenamtliche die kranken Gemeindemitglieder in den Krankenhäusern in Ahaus, Stadtlohn und Bocholt. Bei der Aufnahme ins Krankenhaus wird man aus Datenschutzrechtlichen Gründen gefragt, ob man Besuchsdienst empfangen möchte. Wer gerne diesen Besuchsdienst in Anspruch nehmen möchte, sollte das dann bei der Aufnahmebesprechung angeben, damit die Ehrenamtlichen auch die Namen der Kranken erhalten.

 

Am vergangenen Montag sind aus Südlohn und Oeding 25 Personen mit Pater Raju nach Indien geflogen, um dort in 2 Wochen seine Heimat kennenzulernen. Sie sind dort gut angekommen und lassen alle Daheimgebliebenen herzlich grüßen.

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Diaspora-Sonntag 2017

Liebe Schwestern und Brüder,

„Ich werde dich segnen. Ein Segen sollst du sein“ (Gen 12,2b.d). Diese Zusage und dieser Auftrag Gottes an Abraham dauern bis heute fort. Sie gelten auch uns. Weil wir von Gott Gesegnete sind, können wir segnen und Segen sein für andere.

 

Die diesjährige Diaspora-Aktion des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken steht unter dem Leitwort: „Unsere Identität: Segen sein“. Zum Segen werden auch die kleinen katholischen Minderheiten in der deutschen Diaspora, in Skandinavien und im Baltikum, wenn sie sich engagiert und kreativ für andere einsetzen. In Gebet, Wort und Tat sind sie Zeugen des Glaubens in schwierigem Umfeld.

Die Katholiken in der Diaspora brauchen dazu unsere Hilfe. Denken wir an die baltischen Länder, wo viele alte, einsame und pflegebedürftige Menschen von uns Christen praktische Unterstützung und ein liebevolles Wort erfahren. Rufen wir uns die Situation in den flächenmäßig riesigen Pfarreien Nordeuropas vor Augen, wo begeisternde Gläubige wichtig sind, um Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit der Botschaft vom Reich Gottes in Kontakt zu bringen.

 

Liebe Schwestern und Brüder, wir bitten Sie anlässlich des Diaspora-Sonntags am 19. November um Ihr Gebet und Ihre großzügige Spende bei der Kollekte für das Bonifatiuswerk.

 

Für Ihr segensreiches Tun sagen wir Ihnen ein herzliches „Vergelt’s Gott“.

 

Bensberg, den 9. März 2017

Für das Bistum Münster

† Dr. Felix Genn

Bischof von Münster

 

Publikandum Oeding

Publikandum für den 31. Sonntag im Jahreskreis am 05. November 2017

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 09.00 Uhr Gemeinschaftsmesse der Frauen

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Die Kollekte halten wir an diesem Wochenende für das „Gute Buch“

 

Die Alleinstehenden aus unserer Gemeinde treffen sich am heutigen Sonntag um 15.00 Uhr, im Pfarrheim St. Jakobus zu ihrem Gemeinschaftsnachmittag. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken besteht die Möglichkeit zu Karten- und Gesellschaftsspielen.

Neue Teilnehmer und Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen.

Die Älteren unserer Pfarrgemeinde treffen sich am kommenden Mittwoch zum nächsten Seniorennachmittag im Pfarrheim St. Jakobus. Beginn ist um 15.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst, den Herr Hesse mit den Teilnehmern feiert. Nach dem gemeinsamen Kaffeetrinken unterhält die Brauchtumstanzgruppe des Heimatvereins die Anwesenden mit Tänzen, Liedern und Geschichten. Auch jüngere Interessierte sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die kath. Frauengemeinschaft lädt zum alljährlichen Bunten Abend und Nachmittag am 22.ten und 23.ten November ins Pfarrheim St. Jakobus herzlich ein. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken hat die Theatergruppe wieder schöne, lustige Stücke eingeübt. Alle Mitglieder und Nichtmitglieder, die an dieser schönen Veranstaltung teilnehmen möchten, können ab kommenden Mittwoch, den 08. November bei Schreibwaren Bischop Eintrittskarten erwerben.

Noch einmal möchten wir auf die Pfarreiratswahlen am kommenden Samstag und Sonntag in Oeding und Südlohn hinweisen.

Der Pfarreirat ist ein Leitungsgremium, das von allen Mitgliedern der Pfarrei gewählt wird. Er sorgt für die Vernetzung von Vereinen und Verbänden, Gruppen und Einrichtungen auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde. Damit sich jedes Gemeindemitglied in diesem Gremium gut vertreten fühlt, ist es wichtig, an der Wahl teilzunehmen.

Die Kandidaten und Kandidatinnen, die sich haben aufstellen lassen, sind in den Schaukästen ausgehängt. Ebenfalls sind die Zeiten, wann die Wahlbüros geöffnet sind, aufgeführt.

Wahlberechtigt ist, wer am 11. November das 14. Lebensjahr vollendet hat oder älter ist.

Briefwahlunterlagen können zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro Oeding und Südlohn abgeholt werden.

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Sonntag, den 04. und 05. November 2017

  1. Sonntag im Jahreskreis  

Die Kollekte halten wir an diesem Wochenende für das „Gute Buch“. 

Zum Hörnchenbacken für den Weihnachtsmarkt trifft sich die Kolpingfamilie am Montag von 15.00 – 17.00 Uhr und von 18.30 – 20.30 Uhr im Jugendheim Oase.

Der Vorstand der KAB trifft sich am Dienstag um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Vitus zur Vorbesprechung.

Die Senioren und Seniorinnen sind am Dienstag zum nächsten Senioren-nachmittag eingeladen, der um 14.30 Uhr zu einer Andacht in der St. Vitus-Kirche mit Diakon Robert Wobbe. Anschließend ist ein gemeinsames Kaffeetrinken im Pfarrheim St. Vitus geplant.

Die Kath. Frauengemeinschaft lädt in dieser Woche zum Frauenkaffee ein und zwar am Dienstag um 19.00 Uhr und am Mittwoch um 13.30 Uhr und um 19.00 Uhr im Saal der Gaststätte Terhörne. Einlass ist jeweils ½ Stunde vor Beginn.

Mitglieder der KAB sprechen in den nächsten Tagen in den Südlohner Haushalten vor und bitten um Geldspenden für den Nikolausumzug. Wir bitten Sie, die Sammlerinnen und Sammler freundlich aufzunehmen und bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern.

Liebe Gemeinde!

Die Kärtchen mit den Namen der Verstorbenen des vergangenen Jahres, die am Fest Allerheiligen/Allerseelen auf dem Altar standen, können von den Familienangehörigen im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden. 

Noch einmal möchten wir auf die Pfarreiratswahlen am kommenden Samstag und Sonntag in Oeding und Südlohn hinweisen.

Der Pfarreirat ist ein Leitungsgremium, das von allen Mitgliedern der Pfarrei gewählt wird. Er sorgt für die Vernetzung von Vereinen und Verbänden, Gruppen und Einrichtungen auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde. Damit sich jedes Gemeindemitglied in diesem Gremium gut vertreten fühlt, ist es wichtig, an der Wahl teilzunehmen.

Die Kandidaten und Kandidatinnen, die sich haben aufstellen lassen, sind in den Schaukästen ausgehängt. Ebenfalls sind die Zeiten, wann die Wahlbüros geöffnet sind, aufgeführt.

Wahlberechtigt ist, wer am 11. November das 14. Lebensjahr vollendet hat oder älter ist.

Briefwahlunterlagen können zu den Öffnungszeiten im Pfarrbüro Oeding und Südlohn abgeholt werden.