Publikandum Oeding

Publikandum für den 27. Sonntag im Jahreskreis am 02.Okt.2016

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag 9.00 Uhr Gemeinschaftsmesse d. Frauen

Vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag 19.00 Uhr Abendgottesdienst

Vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Freitag, Herz-Jesu Freitag

8.00 Uhr Anbetung des Allerheiligsten

9.00 Uhr Herz-Jesu Messe

Diese Hl. Messe halten wir ohne Anbetung des Allerheiligsten, da wir dort eine goldene Hochzeit feiern.

Die Anbetung findet nur vor dem Gottesdienst von 8.00 bis 8.40 Uhr statt.

15.00 Uhr Trauung

 

Am Montag, dem 03. Oktober ist Singletreff. Alle Alleinstehenden unserer Gemeinde sind herzlich um 15.00 Uhr ins Pfarrheim St. Jakobus zu Kaffee und Kuchen, Karten- und Gesellschaftsspielen eingeladen.

Zum Friedensgebet der Kolpingfamilie sind alle Mitglieder am Montag um 9.30 Uhr in der Pankratius-Kirche in Gescher eingeladen. Anschließend findet ein offenes Treffen im „Haus der Begegnungen“ statt. Abfahrt hierzu ist um 8.45 Uhr ab Pfarrheim St. Jakobus.

Am Mittwoch, den 05. Oktober ist der „Tag der Treue“, dort sind wir zu Gast bei der Kolpingfamilie Südlohn. Um 14. 00 Uhr ist Beginn mit einer Hl. Messe in der St. Vitus-Kirche. Anschließend kehren wir beim Gasthaus Terhörne ein, wo der Tag gebührend gefeiert wird. Der Kostenbeitrag beträgt 7,50 Euro. Abfahrt ist um 13.20 Uhr ab Pfarrheim St. Jakobus in Fahrgemeinschaften.

Die KFD lädt am 07. Oktober zu einer Weinprobe mit kleinen Häppchen in Annette´s Weindepot ein. Anmeldung hierfür bitte bis zum 04. Oktober bei Irmgard Kempkes. Informationen dazu hängen auch im Schaukasten hier an der Kirche.

 Das nächste Treffen der Senioren findet am 11. Oktober im Henricus-Stift statt. Beginn ist um 14.45 Uhr in der Nikolaus-Kapelle mit einem Wortgottesdienst. Im Anschluss sind alle zum Mitsingen bei der Gruppe „Altes Liedgut“ eingeladen. Um 16.30 Uhr geht es dann ins Porthook-Cafe, wo für alle Teilnehmer die Kaffeetafel gedeckt ist. Anmeldungen hierfür bitte bis zum 08. Oktober bei Gertrud Tecker.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Publokandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag dem 01.und 02. Oktober

27. Sonntag im Jahreskreis

 

Die Kollekte am Erntedanksonntag ist wie immer für unsere Kirche bestimmt. Erntedank war immer auch der Tag der besonderen Sorge um die Kirche. Darum bitten wir am Erntedanksonntag und in der Vorabendmesse um Ihre großzügige Spende für unsere Kirche. Von dieser Stelle sagen wir allen Spendern und Spenderinnen ein herzliches Dankeschön.

Morgen/Heute Abend um 18.00 Uhr findet hier in der Kirche wieder eine Rosenkranzandacht statt. ¼ Stunde vor den Gottesdiensten in der Woche wird jetzt im Rosenkranzmonat der Rosenkranz gebetet. Wir laden herzlich zu der Andacht und diesem Gebet ein.

Die KAB St. Josef lädt alle Interessierten zur Abschluss Radtour morgen/heute um 10.00 Uhr ab Vikar-Meyer-Platz ein. Für Einkehr ist gesorgt. Für Getränke unterwegs, sorgt bitte jeder für sich. Alle, die gemütlich Radfahren wollen sind eingeladen.

Die Seniorengemeinschaft ist am Dienstag um 14.30 Uhr zu einem gemeinsamen Seniorennachmittag in der Cafeteria des Henricus-Stiftes einladen.

Die KAB St. Josef lädt zum gemeinsamen Gebetsruf am Freitag um 19.00 Uhr in die Nikolauskapelle des Henricus-Stiftes ein.

Friedensgebet der Kolpingfamilie ist am Montag um 9.30 Uhr in der Pankratius-Kirche in Gescher.

Am Mittwoch findet der „Tag der Treue“ der Kolpingfamilie hier in Südlohn statt. Beginn ist um 14.00 Uhr mit einer Hl. Messe in der St. Vitus-Kirche, anschließend fahren wir zum Gasthaus Terhörne, wo der Tag gebührend gefeiert wird.

Die Hauskommunion für den Monat Oktober wird am Donnerstag und Freitag von unseren Seelsorgern zu den Senioren und Seniorinnen in unserer Gemeinde gebracht. Die Termine werden mit den Familien abgesprochen. Wer krank ist und die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Landfrauen und der Landjugend bedanken, die zum Erntedanksonntag den Altarraum hier in der St. Vitus-Kirche wieder so schön mit Erntegaben geschmückt haben.

Vielen Dank dafür!

 

 

 

 

Publikandum Oeding

Publikandum für den 26. Sonntag im Jahreskreis am 25. September 2016

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 9.00 Uhr Hl. Messe

Vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

Vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für unsere eigene Kirche bestimmt.

Morgen/Heute feiern wir schon traditionell das Kirchweihfest der St. Jakobuskirche. Wir laden alle zum 105. Kirchweihtag, nach dem Gottesdienst um 10.30 Uhr zum Verweilen auf dem Kirchplatz ein. Es sind wieder Tische mit Brot und Getränken vorbereitet, um sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen und zu unterhalten.

Die Caritas Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Am kommenden Sonntag findet der Familiengottesdienst zum Erntedank statt. Die ganze Gemeinde ist recht herzlich eingeladen.

Aus Anlass des „Tages der Deutschen Einheit“ findet in allen Bezirksverbänden der Kolpingfamilien am Montag, den 03. Oktober 2016 das Friedensgebet statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Kolpingfamilie Gescher. Das Friedensgebet beginnt um 9.30 Uhr in der Pankratius-Kirche in Gescher. Die Abfahrt zum Friedensgebet ist um 8.45 Uhr ab Pfarrheim St. Jakobus in Fahrgemeinschaften. Anmeldungen bitte bei Paul Wienken.

 Auch lädt die Kolpingfamilie am Mittwoch, dem 5. Oktober zum Tag der Treue ein. Er findet in diesem Jahr in Südlohn statt. Um 14.00 Uhr beginnt der Tag mit einer Hl. Messe in der St. Vituskirche, anschließend ist im Gasthaus Terhörne die Kaffeetafel gedeckt, wo dieser Tag gebührend gefeiert wird. Der Kostenbeitrag beträgt 7,50 Euro. Abfahrt nach Südlohn ist um 13.20 Uhr ab Pfarrheim St. Jakobus. Anmeldungen nimmt Paul Wienken bis zum 30. September entgegen.

Pfarrer Scho bedankt sich bei Allen, die die Kevelaerwallfahrt für Rad-, Fuß-, Familien- und Buspilger organisiert und vorbereitet haben und auch bei allen, die daran teilgenommen haben. Dank gilt auch der Musikkapelle Südlohn, die wie in jedem Jahr die Kevelaer-Wallfahrt musikalisch begleitet.

Liebe Gemeinde!

In diesem Jahr waren die Fußpilger zum 50. Mal in Kevelaer. Viele Jahre hindurch sind viele von Oeding und Südlohn mit der Fußpilgergruppe zur Gottesmutter gepilgert. Ihre Anliegen wurden Maria vorgetragen. So können wir als Gemeinde St. Vitus und St. Jakobus stolz und glücklich auf die Gruppe sein, denn sie nehmen auch unsere Sorgen und Nöte mit dorthin. Dieser Gruppe, also den Fußpilgern unserer Pfarrgemeinde einen herzlichen Glückwunsch und möge sie weiter wachsen und dass wir diese schöne Tradition lange, lange aufrechterhalten können.

Stefan Scho, Pfarrer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 24. und 25.09.2016

Das Hochamt morgen um 9.00 Uhr findet im Feuerwehrgerätehaus statt. Hier in unserer Kirche wird morgen keine Hl. Messe sein.

Anschließend wird das neue Feuerwehrauto eingesegnet.

Morgen/Heute nach dem Hochamt in St. Jakobus in Oeding findet ein Offener Treff zum Kirchweihfest der St. Jakobuskirche statt. Alle Interessenten sind herzlich dazu eingeladen.

Am Dienstag um 19.00 Uhr ist die Gemeinschaftsmesse der Frauen. Anschließend ist das Treffen der Bezirkshelferinnen im Haus Wilmers. Auch alle interessierten Mitglieder und Nichtmitglieder der KFD sind zu diesem Treffen eingeladen. Pfarrer Scho und Mitglieder vom Pfarreirat werden an diesem Abend den Pastoralplan vorstellen mit anschließender Möglichkeit zur Diskussion.

Am Dienstagmorgen um 9.00 Uhr sind die Mitglieder der KFD zu einem gemeinsamen Frühstück ins Haus Wilmers eingeladen.

Alle Kinder und Jugendlichen sind am kommenden Samstag um 17.00 Uhr zum Erntedankgottesdienst eingeladen. Dieser wird vorbereitet von Mitgliedern der Landjugend. Der Erntealtar wird von den Landfrauen und der Landjugend gestaltet. Herzliche Einladung an alle.

Am kommenden Wochenende beginnt der Rosenkranzmonat Oktober. Dann wird die Gottesmutter Maria in besonderer Weise geehrt. An jedem Tag wird ¼ Stunde vor den Gottesdiensten der Rosenkranz gebetet. An den Sonntagen im Oktober findet jeweils um 18.00 Uhr in der St. Vituskirche eine Rosenkranzandacht statt. Wir möchten Sie alle recht herzlich zu diesem Gebet und den Andachten einladen.

Mitglieder der Kolpingsfamilie und Kolping-Kids treffen sich ab jetzt jeden Montag in der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr und von 18.30 – 20.30 Uhr zum Hörnchenbacken für den Adventsmarkt im Jugendheim Oase.

Der Kolpingstrickkreis trifft sich am Dienstag um 19.30 Uhr und am Mittwoch um 14.30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Altenwohnungen.

Die Abschluss-Radtour der KAB findet am Sonntag, 2. Oktober 2016 statt. Abfahrt ist um 10.00 Uhr ab Vikar-Meyer-Platz. Alle, die gerne Radfahren, sind herzlich zu dieser Tour eingeladen.

 Die Kolpingfamilie lädt am Mittwoch, dem 5. Oktober zum Tag der Treue ein. Er findet in diesem Jahr hier in Südlohn statt. Um 14.00 Uhr beginnen wir mit einer Hl. Messe in der St. Vituskirche, anschließend fahren wir zum Gasthaus Terhörne, wo wir diesen Tag gebührend feiern. Anmeldungen nimmt bis zum 30.September Agnes Lansing entgegen.

Aus Anlass des „Tages der Deutschen Einheit“ findet in allen Bezirksverbänden der Kolpingfamilien am Montag, den 03. Oktober 2016 das Friedensgebet statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Kolpingfamilie Gescher. Das Friedensgebet beginnt um 9.30 Uhr in der Pankratius-Kirche in Gescher. Anmeldungen bei Agnes Lansing.

Pfarrer Scho bedankt sich bei Allen, die die Kevelaerwallfahrt für Rad-, Fuß-, Familien- und Buspilger organisiert und vorbereitet haben und auch bei allen, die daran teilgenommen haben. Dank gilt auch der Musikkapelle Südlohn, die wie in jedem Jahr die Kevelaer-Wallfahrt musikalisch begleitet.

Liebe Gemeinde!

In diesem Jahr waren die Fußpilger zum 50. Mal in Kevelaer. Viele Jahre hindurch sind viele von Oeding und Südlohn mit der Fußpilgergruppe zur Gottesmutter gepilgert. Ihre Anliegen wurden Maria vorgetragen. So können wir als Gemeinde St. Vitus und St. Jakobus stolz und glücklich auf die Gruppe sein, denn sie nehmen auch unsere Sorgen und Nöte mit dorthin. Dieser Gruppe, also den Fußpilgern unserer Pfarrgemeinde einen herzlichen Glückwunsch und möge sie weiter wachsen und dass wir diese schöne Tradition lange, lange aufrecht- erhalten können.

Stefan Scho, Pfarrer

 

 

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum Oeding

Publikandum für den 25. Sonntag im Jahreskreis am 18.09.2016

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 9.00 Uhr Hl. Messe

Vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

Vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

 

Die Kollekte an diesem Wochenende ist für die vielfältigen Anliegen der Caritas bestimmt und wird herzliche empfohlen.

 

An diesem Wochenende ist unsere Wallfahrt nach Kevelaer. Rund 130 Gemeindemitglieder nehmen zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Bus am Samstag und Sonntag an dieser Wallfahrt teil.

Zum Abschluss der Wallfahrt sind alle Gemeindemitglieder – auch die, die nicht mit nach Kevelaer gefahren sind – eingeladen, den Wallfahrtstag am Sonntagabend mit der Schlussandacht hier in der St. Jakobuskirche um ca. 18.30 Uhr zu beschließen.

 

Fremde in Westfalen – Gestern und Heute. Mit diesem Thema im Rahmen der Woche „ Menschen auf der Flucht“ findet am 22.September ab 19.00 Uhr im Cafe Fair in Ahaus ein Diskussionsabend mit Herrn Gisbert Strotdress, Buchautor und Journalist statt. Ein Plakat hierzu finden Sie im Schaukasten.

 

Die Mitglieder der Kolpingfamilie sind am Sonntag, den 25. September 2016 zur Kreiswallfahrt nach Eggerode eingeladen. Anmeldungen nimmt Paul Wienken entgegen.

Am kommenden Sonntag, dem 25. September feiern wir schon traditionell das Kirchweihfest der St. Jakobus-Kirche.

Am 27. September 1911 wurde die Jakobus-Kirche feierlich eingeweiht und für Christen und Christinnen in unserer Gemeinde geöffnet.

Wir möchten Sie zum 105. Kirchweihtag mit dem offenen Treff nach der Hl. Messe zum Verweilen auf dem Kirchplatz herzlich einladen. Es sind wieder Tische mit Brot und Getränken vorbereitet, um sich in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen und zu unterhalten.

 

Aufruf der deutschen Bischöfe zum Caritas-Sonntag 2016 Liebe Schwestern und Brüder!

 

Am nächsten Sonntag begehen wir den diesjährigen Caritas-Sonntag. In diesem Jahr beschäftigt sich die Caritas besonders mit der Frage der Gerechtigkeit zwischen den Generationen.

Alle Prognosen gehen davon aus, dass die Zahl junger Menschen in unserer Gesellschaft zurückgehen wird, während die Zahl der älteren Menschen deutlich steigt. Das Verhältnis der Generationen wird sich verändern. Was bedeutet es für eine Gesellschaft, wenn immer mehr ältere und immer weniger junge Menschen zusammenleben? Wie wirkt sich das auf die Situation von Kindern und Jugend lichen aus und was bedeutet es für die Versorgung bei Krankheit und Pflege der älteren Generation?

Die Caritas stellt bei ihrer Kampagne dazu Kinder in den Mittelpunkt. „Kann die junge Generation künftige Lasten stemmen?“ ist auf einem Plakat zu lesen, auf dem ein kleines Mädchen eine Hantel stemmt. „Muss die nächste Generation für zwei arbeiten?“ fragt ein kleiner Junge, der einen Gabelstapler zieht. „Wie schweißen wir alle Generationen für eine gute Zukunft zusammen?“ fragen ein Mädchen und ein Junge, die vor einer Werkbank stehen.

Auch in den Pfarrgemeinden sind die Auswirkungen des demografischen Wandels spürbar. Die Antworten daraufsind nicht leicht, sie bieten aber auch die Chance, Neues zu wagen. Die Caritas fordert dazu auf, sich für Generationengerechtigkeit stark zu machen.

Alle sind eingeladen, sich mit ihren Ideen und ihren Erfahrungen für ein gutes Miteinander der Generationen einzusetzen.

Die Kollekte des Caritas-Sonntags ist für die vielfaltigen Anliegen der Caritas in unseren Pfarrgemeinden und der Diözese bestimmt. Bitte unterstützen Sie durch

Ihre Gabe die Arbeit der Caritas. Wir danken Ihnen dafür sehr herzlich.

Berlin, den 21. Juni 2016

Für das Bistum Münster

Dr. Felix Genn

Bischof von Münster

Publikandum Oeding

Publikandum für den 24. Sonntag im Jahreskreis am 11.Sept. 2016

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 9.00 Uhr Hl. Messe

Vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

Vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

 

Die Kollekte ist heute für den Welttag der Kommunikationsmittel.

 

Der erste Singletreff nach beendeter Sommerpause findet wieder

Morgen/Heute um 15.00 Uhr im Pfarrheim St. Jakobus statt. Es wird zu Kaffee und Kuchen, Karten- und Gesellschaftsspielen herzlich eingeladen.

Die KFD lädt am Dienstag, 13. September alle interessierten Männer und Frauen zu einem Kinoabend ins Pfarrheim St. Jakobus ein. Gezeigt wird der Film „ Sein letzte Rennen“ mit Dieter Hallervorden. Anrührend erzählt der Film die Liebesgeschichte zweier alt gewordener Eheleute und davon, wie man auch im Alter seine Würde bewahrt. Der Eintritt ist kostenlos.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

Am kommenden Sonntag, dem 18. September ist unsere Pfarrwallfahrt nach Kevelaer. Abfahrt ist um 8.10 Uhr ab Rathaus. Wir möchten sie alle noch einmal recht herzlich zur Teilnahme einladen, damit diese Tradition auch weiterhin Bestand hat.

Hinweisen möchten wir noch einmal auf die Familienwallfahrt mit der Lichterprozession am Samstag, dem 17. September. Treffen ist um 15.45 Uhr hier an der Kirche, wo der Reisesegen erteilt wird. Anschließend ist die Abfahrt nach Kevelaer. Es  sind  besonders Familien mit  Kindern dazu eingeladen.

Anmeldungen bis Mittwoch sind noch möglich bei Schreibwaren Bischop oder im Pfarrbüro. 

 Alle Jugendlichen unserer Gemeinde, die zur Zeit im 10. Schuljahr sind, haben in den letzten Tagen einen Brief mit der Einladung zur Firmvorbereitung und weiteren Informationen dazu erhalten. Sollte jemand versehentlich diesen Brief nicht bekommen haben, kann dieser im Pfarrbüro hier in Oeding oder in Südlohn zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Nähere Informationen erteilt auch Diakon Robert Wobbe.

Das Katholische Bildungswerk Kreis Borken bietet am 28. u. 29. Oktober eine Lektorenschulung für neue als auch erfahrene Lektorinnen und Lektoren an und für Kommunionhelfer findet am 12.November ein Besinnungstag statt. Flyer hierzu liegen in den Schriftenständen aus. Interessierte können sich im Pfarrbüro Südlohn, Telefon 700161, melden.

Die neue Internetseite unserer Kirchengemeinde St. Vitus und St. Jakobus ist fertig. Seit einigen Tagen sind wir online und jeder, der Interesse hat, kann sich über unsere Kirchen, Einrichtungen und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Internet erkundigen. Das Publikandum erscheint auch auf dieser Seite, so dass man immer die neuesten Termine dort erfahren kann.

Die Adresse lautet: www.kath-kirche-suedlohn.de.

In den Schaukästen und an den Türen haben wir diese Adresse veröffentlicht und Flyer liegen zum Mitnehmen in den Schriftenständen aus.

 

 

Publikandum Südlohn

Publikandum für Samstag/Sonntag, 10. u. 11. September 2016  

Die Kollekte ist heute für den Welttag der Kommunikationsmittel.

Morgen/Heute findet um unsere Kirche herum wieder das Wiegboldfest mit vielen Attraktionen statt. Auch der Ghanakreis nimmt wieder mit einer Verlosung an diesem Fest teil. Mit dem Erlös dieser Aktion wird das Projekt der Salesianer Patres in Sunyani in Ghana unterstützt und gefördert. Direkt nach dem Gottesdienst ab ca. 10.00 Uhr können bereits Lose gekauft und Preise entgegen genommen werden.

Am Mittwoch feiern wir das Fest Kreuzerhöhung und laden alle Gläubigen zur Hl. Messe um 9.00 Uhr herzlich ein.

Die Mitglieder der Liedgruppe „Altes Liedgut“ laden zum gemeinsamen Singen am Dienstag um 15.30 Uhr in der Cafeteria des Henricus-Stiftes ein.

Die Caritas-Beratungsstube ist am Freitag wieder in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr für Ratsuchende im Pfarrheim St. Jakobus geöffnet.

In diesem Jahr besteht der Ghanakreis 20 Jahre. Aus diesem Grund wird Pater Georg Demming am Sonntag in der Heiligen Messe in der St. Vitus-Kirche predigen. Im Anschluss an die Heiligen Messen werden Pater Demming und Frau Haan über den neusten Stand in Sunyani mit Bildern und Berichten informieren.

Bei den Einzelgräbern vorne rechts auf dem Friedhof in Südlohn ist die Belegungszeit abgelaufen.

Darum möchte der Kirchenvorstand die Gräber aufheben und einebnen, damit der Teil des Friedhofs der Neubelegung wieder zugeführt werden kann.

Die Aufhebung wird zum Frühjahr 2017 erfolgen.

Angehörige, die Grabsteine vom Grab ihrer Verstorbenen holen möchten, können dies ohne weiteres tun. Ein Gespräch vorab mit dem Friedhofsgärtner vor Ort wäre hilfreich.

Das Katholische Bildungswerk Kreis Borken bietet am 28. u. 29.10.2016 eine Lektorenschulung für neue als auch erfahrene Lektorinnen und Lektoren an und für Kommunionhelfer am 12.11.2016 einen Besinnungstag. Flyer hierzu liegen in den Schriftenständen aus. Interessierte können sich im Pfarrbüro Südlohn, Telefon 700161, melden.

Am kommenden Sonntag, dem 18. September ist unsere Pfarrwallfahrt nach Kevelaer. Abfahrt ist um 8.00 Uhr ab Haus der Vereine. Wir möchten sie alle noch einmal recht herzlich zur Teilnahme einladen, damit diese Tradition auch weiterhin Bestand hat. Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro noch bis Mittwoch entgegen.

Hinweisen möchten wir noch einmal auf die Familienwallfahrt mit der Lichter-prozession am Samstag, dem 17. September. Treffen ist um 15.45 Uhr am Vikar-Meyer-Platz, wo der Reisesegen erteilt wird. Anschließend ist die Abfahrt nach Kevelaer. Es  sind  besonders Familien mit  Kindern dazu eingeladen.

Anmeldungen nimmt das Pfarrbüro auch hier noch bis Mittwoch entgegen.

Alle Jugendlichen unserer Gemeinde, die zur Zeit im 10. Schuljahr sind, haben in den letzten Tagen einen Brief mit der Einladung zur Firmvorbereitung und weiteren Informationen dazu erhalten. Sollte jemand versehentlich diesen Brief nicht bekommen haben, kann dieser im Pfarrbüro zu den Öffnungszeiten abgeholt werden.

Nähere Informationen erteilt auch Diakon Robert Wobbe.

Die neue Internetseite unserer Kirchengemeinde St. Vitus und St. Jakobus ist fertig. Seit einigen Tagen sind wir online und jeder, der Interesse hat, kann sich über unsere Kirchen, Einrichtungen und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Internet erkundigen. Das Publikandum erscheint auch auf dieser Seite, so dass man immer die neuesten Termine dort erfahren kann.

Die Adresse lautet: www.kath-kirche-suedlohn.de.

In den Schaukästen und an den Türen haben wir diese Adresse veröffentlicht und Flyer liegen zum Mitnehmen in den Schriftenständen aus.

 

 

 

 

 

 

 

Publikandum Oeding

Publikandum für den 23. Sonntag im Jahreskreis am 04.09.2016

 

 

In der Woche sind Gottesdienste am:

Dienstag, 9.00 Uhr Gemeinschaftsmesse der Frauen

vorher Rosenkranzgebet

Donnerstag, 19.00 Uhr Abendgottesdienst

vorher ab 18.25 Uhr Rosenkranzgebet

 

Die Kollekte ist heute für unsere eigene Kirche bestimmt.

 

Am Dienstag nach der Gemeinschaftsmesse der Frauen um 9.45 Uhr sind alle Mitglieder, Nichtmitglieder und alle Senioren zum gemeinsamen Frühstück ins Pfarrheim St. Jakobus herzlich eingeladen. Diakon Heinrich wird zu Gast sein und sich den Teilnehmern mit seiner Arbeit in unserer Kirchengemeinde vorstellen. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

 

Alle Mitglieder der Frauengemeinschaft sind herzlich eingeladen am 22. September um 13.30 Uhr ab Pfarrheim  St. Jakobus mit nach Haltern am See zu fahren. Dort wird in der St. Marien-Kirche ein Ernteteppich besichtigt, verbunden mit einer Kirchenführung der Sixtus-Kirche und Kaffee und Kuchen. Anmeldungen nimmt bis zum 10.September Gertrud Hayk entgegen.

 

Am Wochenende 17./18. September ist unsere Pfarrwallfahrt nach Kevelaer. Abfahrt ist am Sonntagmorgen um 8.10 Uhr ab Rathaus. Wir möchten sie alle recht herzlich zur Teilnahme einladen, damit diese Tradition auch weiterhin Bestand hat. Anmeldungen nehmen das Pfarrbüro oder Schreibwaren Bischop bis Mittwoch, 16. September entgegen.

Besonders möchten wir Familien mit ihren Kindern zur Familienwallfahrt mit der Lichterprozession am Samstag, dem 17. September einladen. Treffen ist um 16.00 Uhr am an der Kirche, wo der Reisesegen im Bus erteilt wird. Anschließend ist die Abfahrt nach Kevelaer. Anmeldungen nehmen auch hier das Pfarrbüro und Schreibwaren Bischop entgegen.

 

Hinten in der Kirche liegen Programmzettel für Termine und Informationen, die in der Zeit von September bis November in unserer Pfarrgemeinde stattfinden, aus, diese können mitgenommen werden.